IMG-20200322-WA0000 website.jpg

Corona-Virus


De Koevoet und Corona


Es ist immer noch möglich, in De Koevoet eins der Appartements zu nutzen.

Selbstverständlich halten wir uns an die gegebenen Vorschriften der Regierung und bitten unsere Gäste, dies auch zu tun. Ihre und unsere Gesundheit sind das Allerwichtigste!

Regeln bis (mindestens) 15. März 2021:

Der Aufenthalt in einer Wohnung ist möglich.

Es ist möglich, eine Wohnung mit Ihrer eigenen Familie (oder einer Gruppe von Personen, die an derselben Adresse wohnen) zu mieten. Auch hier gelten die RIVM-Richtlinien. Letzteres bedeutet, dass die Mieter der Wohnung nicht mehr als eine Person (Kinder bis einschließlich 12 Jahre zählen nicht) zusätzlich zu ihrer eigenen Familie (oder der oben genannten Personengruppe) erhalten dürfen.

Die Studios sind nur für Personen aus einem gemeinsamen Haushalt geeignet.

Wenn Sie eine Buchung für eine "zusammengesetzte Gruppe" (aus mehreren Haushalten) vornehmen möchten, empfehlen wir Ihnen, uns zu kontaktieren, damit wir mit Ihnen überlegen können, welche Wohnung (en) geeignet sind.

Einreisen aus Deutschland


Grundsätzlich gibt es keine Reisebeschränkung für deutsche Gäste in die Niederlande. Die Grenzen sind nicht geschlossen.

Für Reisende aus Nordrhein-Westfalen, die aus einem Risikogebiet auf dem Land-, See-, oder Luftweg nach Nordrhein-Westfalen einreisen, gilt seit dem 5. Januar 2021 zwar grundsätzlich eine zehntägige Einreisequarantäne. Diese Quarantäne kann aber vermieden werden, wenn sich Reisende 48 Stunden vor oder unmittelbar nach ihrer Einreise einem Coronatest (Einreisetestung) unterziehen und das Ergebnis des Tests negativ ist. Ein Corona-Schnelltest ist dabei ausreichend.

Stornieren


Niemand weiß, wie lange die Maßnahmen wegen des Corona-Virus dauern werden. Wir hoffen vor allem, dass wir alle gesund durch diese Krise kommen und dass wir Sie in guter Gesundheit wieder in De Koevoet begrüßen können.

Jeder ist jetzt mit der Launenhaftigkeit des Koronavirus und den sich ständig ändernden Maßnahmen vertraut
Solange wir Gäste empfangen dürfen, verwenden wir die normalen Stornierungsbedingungen.

Wenn es von der Regierung nicht gestattet ist, in unseren Apartments zu bleiben oder bei uns zu campen, werden wir mit den Gästen, die bei uns gebucht haben, nach einer geeigneten Lösung suchen, zum Beispiel umbuchen der Buchung oder einen Gutschein ausstellen.


Wir befolgen die Ratschläge und Bedingungen unseres Brancheverbandes HISWA-RECRON.

 

Lesen Sie hier die Mietbedingungen